Montag, 19. März 2012

Beziehungsweise

Ist es denn nicht möglich,
sich täglich nahe zu sein, ohne alltäglich zu werden -
voneinander entfernt zu sein, ohne sich zu verlieren...?

Beziehungsweise
sich maßlos zu lieben, ohne sich lieblos zu maßregeln -
einander gewähren zu lassen, ohne die Gewähr zu verlieren...?

Beziehungsweise
einander sicher zu sein, ohne sich abhängig zu machen -
einander Freiheit zu gewähren, ohne sich unsicher zu werden...?

Beziehungsweise...

(Jochen Mariss)

Kommentare:

  1. Ich finde euren Blog so schön! Habe mich grade die ganze Zeit mal durch geklickt und finde eure Posts sehr informativ und anregend.
    Bin froh hier gelandet zu sein :) Eine neue Leserin habt ihr auf jeden Fall in mir gefunden!

    Liebst, Lilli

    http://lilli-in-wonderland.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut uns wirklich sehr :) Vor allem merken die Meisten nicht einmal, dass wir zu zweit sind :D

      Liebste Grüße ♥

      Löschen